Evaluierung psychischer Belastungen

Was sind arbeitsbedingte psychische Belastungen?

Arbeitsbedingte psychische Belastungen ergeben sich aus Anforderungen und Einflüssen, die am Arbeitsplatz auf Beschäftigte einwirken. Jeder Arbeitsprozess bringt psychische Belastungen mit sich – aber nicht alle psychischen Belastungen müssen auch zu Fehlbeanspruchungen führen! Eine psychische Fehlbeanspruchung entsteht, wenn die psychische Belastung so stark ausgeprägt ist, dass eine gesundheitliche Beeinträchtigung des Beschäftigten wahrscheinlich ist.

Auswirkungen

Aus psychischer Belastung resultierende Fehlbeanspruchung verursachen viel menschliches Leid, aber auch beträchtliche betriebswirtschaftliche und volkswirtschaftliche Kosten.

Was müssen Betriebe tun?

Der Arbeitgeber muss beeinträchtigende Arbeitsbedingungen erkennen und durch entsprechende Maßnahmen verbessern. Bei der gesetzlich vorgeschriebenen Arbeitsplatzevaluierung wird geprüft, ob arbeitsbedingte physische oder psychische Belastungen vorliegen, die zu Fehlbeanspruchungen führen können. Die festgestellten Belastungen, die zu Fehlbelastungen führen können, müssen mit geeigneten Maßnahmen reduziert werden.

Typische arbeitsbedingte psychische Belastungen

  • Häufige Arbeitsunterbrechungen
  • Zu wenige Rückmeldungen über die Arbeit
  • Notwendige Informationen oder Unterlagen fehlen
  • Zu wenig Mitsprachemöglichkeit
  • Die Arbeit verlangt zu viele Tätigkeiten auf einmal
  • Unklare Kompetenzen und Zuständigkeiten
  • Mangelnde Unterstützung/Anerkennung
  • Mangelnde Qualifikation oder Erfahrung
  • Arbeitszeiten mit unzureichenden Planungsmöglichkeiten
  • Monotone Tätigkeiten
  • Widersprüchliche Anweisungen oder Anforderungen
  • Zeitdruck
  • Freundlichkeitsdruck, Umgang mit Leid und Krankheiten
  • Verwischen der Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit
  • Angst vor Arbeitsplatzverlust
  • Isoliertes Arbeiten ohne Möglichkeit zu sozialen Kontakten
  • Freundlichkeitsdruck

Einfach anfragen!

Für Fragen oder ein unverbindliches Angebot stehen wir Ihnen gerne jederzeit via Telefon, E-Mail oder persönlich zur Verfügung.

Büro für technische Überprüfungen GmbH
Stockham 13
A-5112 Lamprechtshausen
Tel.: 06274 / 60 611, Fax-DW: 40
E-Mail: office@ihresicherheit.at

Website made by Agentur Klartext